Couchshopping mit Stilberatung für Einkaufsmuffel – Modomoto mischt den Markt auf

Couchshopping mit Stilberatung für Einkaufsmuffel – Modomoto mischt den Markt auf

Couchshopping mit Stilberatung für Einkaufsmuffel – Modomoto mischt den Markt auf 424 283 dirkstein

Der Trend des kuraratierten (Bedeutung: Durch Mitarbeiter vorausgewählte Produkte für den Käufer) Online-Shoppings setzt sich weiter fort. Modomoto bringt den Einzelhandel ins das Internet und mit Beratung zu Shoppingmuffeln nach Hause. Das Unternehmen ist im November 2011 gestartet und hat 200 Mitarbeiter, davon sind 90 Stylisten die den Shoppingmuffel beraten.

Der Shoppingmuffel meldet sich online an und gibt seine Vorlieben für Kleidung an. Auf dieser Basis erstellt der Stylist zwei Outfits bestehend aus 10-15 Einzelteilen und versendet diese mit einer persönlichen Grußkarte. Was nicht gefällt kann kostenlos zurückgesendet werden.

Modomoto expandiert nun in die Schweiz und die „schwarze Null“ ist ebenfalls bald  erreicht ist zu hören.

Herzlicher Gruß
Ihr Dirk Stein

 

 

 

About the author

dirkstein

Entrepreneur, Berater, Visionär