Finanzierung: Fördermittel für Digitalisierung & Innovation

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vielen Unternehmen oder Start-Ups ist nicht bekannt, dass unser Staat und die EU signifikante Fördermittel für Digitalisierung und Innovationen bereitstellen. Anbei ein kurzer Auszug:

1. EU-Forschungsprogramm „Horizont 2020“ – ca. 30 Mrd EUR
2. Leitmarktwettbewerb „LifeSciences NRW“
3. NRW Förderung für Start-up Innovationslabore – 4,3 Mio EUR
4. Bildungsprogramm Erasmus – plus 200 Mio EUR für 2018
5. Aktuell weitere Projektaufrufe für batteriegestütze Elektromobilität…

Die Initiativen sind vielfältig und es lohnt sich einen Blick auf etwaige Fördertöpfe zu wagen und sich über die Möglichkeiten zu informieren.

Noch ein absoluter Geheimtipp: Es gibt oft z.B. vom Landschaftsverband Rheinland Investitionszuschüsse für Unternehmen, wenn z.B. in eine neue Technologie investiert wird und die damit zusammenhängende Arbeit dann durch einen Mitarbeiter mit Behinderung durchgeführt werden kann und dieser eingestellt wird. Das ist unseres Erachtens ein sehr positiver Effekt der durch Digitalisierung und Innovation für Menschen mit Behinderung zur Integration in die Gesellschaft geschaffen werden kann. Die Landschaftsverbände in NRW sind deshalb ein echter Geheimtipp.

So großzügig werden Unternehmen die digitale Transformation & Innovation wohl nicht mehr finanziert erhalten. Handeln Sie jetzt.

Herzlichst
Ihr Dirk Stein