Top Buchtipp: The Innovators – Werdet Erfinder keine Influencer

Liebe Leserinnen, liebe Leser, anbei möchten wir Sie auf die deutsche Übersetzung von Walter Isaacsons „The Innovators – Die Vordenker der digitalen Revolution“ hinweisen. Das Buch wird ab Montag den 23.04.2018 im Handel erscheinen. In der heutigen Ausgabe der Welt am Sonntag vom 22. April (Seite 57) hat sich Peter Praschl diesem Buch ausführlich gewidmet.[…]

Food / Health Business Model Design: Wo leben Vegetarier in Deutschland?

Liebe Leserinnen, liebe Leser, gesunder Lebensstil wird immer mehr zu einer fast religiösen Lebenseinstellung und auch damit zu einem Milliardenwachstumsmarkt „getrieben“. Die FASZ vom 08.04.2018 hat in einem interessanten Artikel die geographische Verteilung /  Lebensorte von Vegetariern beleuchtet.  Für die passgenauere Geschäftmodellentwicklung  im Food / Healthstyle Bereich ist dies ein wichtiger Informationswert. Herzlichst Ihr Dirk[…]

Neue Jobs durch Digitalisierung – Chancen ergreifen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, ein großer Dank an Cornelius Baur für seinen positiven Beitrag (s.u.) rund um das Thema Digitalisierung in der FAZ vom 22.01.2018. Insbesondere gilt der Dank dafür, dass die McKinsey Studie „Jobs lost, Jobs gained“ helfen wird, die gesellschaftliche Diskussion der Digitalisierung auf die Jobs der Zukunft zu lenken und Chancen stärker[…]

Plädoyer für 2018: Mehr Fundament für Digitalisierung und positiv besetzen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, mein Team und ich haben uns in mehreren wissenschaftlichen Studien seit 2012 intensiv mit den existierenden Definitionen zum Thema Digitalisierung, digitale Bildung und digitale Kompetenz beschäftigt und werden im ersten Quartal 2018 dazu Ergebnisse, die wir mir mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutiert sowie verprobt haben, publizieren. So viel vorweg:[…]

Standpunkt: Bitcoin – Blase oder Neue Welt?

Liebe Leserinnen, liebe Leser, das Thema Bitcoin nimmt immer mehr Raum in der öffentlichen Berichterstattung ein und doch weiß kaum jemand genau das Phänomen Bitcoin und seine Funktionsweise einfach zu beschreiben. Hans-Joachim Voth, Inhaber der Gastprofessur für Finanzgeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt kann es und zwar sehr gut. In der heutigen Ausgabe der FAZ (08.12.2017;[…]

d.quarks – Der Weg zum digitalen Unternehmen

Liebe Leserinnen, liebe leser, Quarks sind elementare Bausteine der Materie. d.quarks werden in diesem Buch als elementare Bausteine der digitalen Transformation verstanden. Laut den Autoren lässt sich auch der digitale Wandel in Unternehmen auf elementare Teilchen zurückführen. Diese elementaren Teilchen beziehen sich auf Fähigkeiten um digitale Wertschöpfung zu generieren.  Dabei haben die Autoren immer den[…]

Fehlende digitale Kompetenz im Aufsichtsrat – Was tun?

Liebe Leserinnen, liebe leser, zum Thema digitale Kompetenz in Aufsichtsräten haben Daniela Favoccia und Jochen Vetter einen interessanten Beitrag in der FAZ vom 29.11.2017 veröffentlicht. Interessant: 70% der AR halten das Thema „digitale Transformation“ für wichtig. Rund ein Drittel der AR können die notwendige digitale Kompetenz für das Aufsichtsgremium noch nicht einschätzen. 27% der AR[…]

Buchtipp: „Das Digital“ – Sensationelle Pflichtlektüre

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Kernfragen, die Karl Marx in „Das Kapital“ radikal entworfen und beantwortet hatte, greifen die Autoren Viktor Mayer-Schönberger und Thomas Ramge zum Thema des globalen Datenkapitalismus neu auf. Daten / Informationen sind der entscheidende Produktionsfaktor in digitalen Geschäftsmodellen und der informationsbasierten Wertschöpfungskette. Der „Krieg“ um die Datenhoheit ist überall in vollem[…]

Finanzierung: Fördermittel für Digitalisierung & Innovation

Liebe Leserinnen, liebe Leser, vielen Unternehmen oder Start-Ups ist nicht bekannt, dass unser Staat und die EU signifikante Fördermittel für Digitalisierung und Innovationen bereitstellen. Anbei ein kurzer Auszug: 1. EU-Forschungsprogramm „Horizont 2020“ – ca. 30 Mrd EUR 2. Leitmarktwettbewerb „LifeSciences NRW“ 3. NRW Förderung für Start-up Innovationslabore – 4,3 Mio EUR 4. Bildungsprogramm Erasmus –[…]