Unicorns / Start-Ups: Korrekturen bei Unternehmenswerten

Wir berichteten bereits am 25.08.2015 über die Problematik der Wertermittlung für die Unternehmensbewertung von Start-Ups und insbesondere für die sogenannten Unicorns, die mit mindestens 1 Milliarde US Dollar bewertet sind. Der Unternehmenswert wird schlicht und einfach daraus gebildet, welcher Investor,  welchen Anteil zu welchem Preis erworben hat und die Addition der Anteile auf 100% ergibt dann mit Ihren Kaufpreisanteilen[…]